THEMENKURSE

Artgerechte Beschäftigung mit Spassfaktor für Zwei- und Vierbeiner

Früher vor langer Zeit, hatte fast jeder Hund seinen eigenen "Job", dafür wurden damals Hunde auch gehalten und speziell gezüchtet. 

Heute halten wir Hunde als Familienmitglied, gehen mit ihnen mehrmals täglich Gassi und sorgen uns um ihr Wohlbefinden. Kein Zweifel, dass es den Hunden gut geht. Doch manchmal geht dabei vergessen, dass unsere Vierbeiner nicht nur körperliche, sondern auch geistige Auslastung benötigen. Diese muss heute "künstlich" hergestellt werden, schliesslich halten nicht mehr viele von uns Vieh, dass der Hund hüten darf oder wohnen in einem Haus mit grossem Garten, dass der Hund mit lautem Gebell verteidigen soll. 

So oder ähnlich sind im Verlauf der letzten Jahre alle diese vielen verschiedenen Hundesportarten entstanden. Da nicht nur nach Rasse, sondern viel mehr nach Charakter jeder Hund seine eigenen Vorlieben für Hobbys hat, ist bei diesem breitem Angebot sicher für jeden Vierbeiner etwas dabei.

 

Bei uns in der Hundeschule ist eine kleine Auswahl an Beschäftigungskursen im Angebot, da wir nach dem Motto arbeiten "lieber etwas richtig, als alles und nur halb".

Wir bemühen uns aber das Angebot wenn Anfragen bestehen zu Erweitern und wenn nötig mit externen Trainern/Referenten abzudecken. Fragen Sie uns einfach an, falls Sie etwas vermissen.

 

Unser Kursangebot:


TRICKDOG

Grundkurs (5 Lektionen)

Trainingsgruppe (1x wöchentlich)


TEAMBILDUNG


ZWERGLIGRUPPE


PLAUSCHGRUPPE